Text von Julia Strebelow
Reproduktionen von Andri Stadler

 

Das Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung «Ray Hegelbach. Facts & Figures» im Kunstmuseum Luzern, 8. Dezember 2012 bis 3. Februar 2013

 

Klammerheftung, 45 x 33 cm, 48 Seiten, 54 sw Abbildungen

 

Kunstmuseum Luzern, 2013

ISBN 978-3-26700-160-7

 

— Ray Hegelbach

 

Facts & Figures

Ray Hegelbach
Ausstellungskatalog

«Die Balken enden nicht am Bildrand. […] Ihre Schnittfläche ist perspektivisch nicht ganz korrekt nach vorne gekippt, mit dicker aufgetupfter dunkelgrauer Farbe gefüllt. Die Rundung ist von hellgrau nach schwarz schattiert und suggeriert Tiefe. Der Hintergrund ist ein gräulich-sphärischer Unort. So muss das Nichts aussehen. Die Titel unterstreichen diesen Eindruck noch durch ihren lächerlichen Sprachgebrauch: ‹Durchschnitte im Allgemeinen› oder ‹Steigerung der Vergrösserung im Verhältnis zum Wachstum›, bedeuten nichts.»
Julia Strebelow